Citizen Weather Observer Program  /  NASA-Bilder



Das Citizen Weather Observer Program (CWOP) ermöglicht es Betreibern von automatischen Wetterstationen, ihre Messwerte über Funk oder das Internet an das US-amerikanische Mesonet zu übertragen. Diese Daten werden in weitere Folge aufbereitet und sowohl von der National Oceanic and Atmospheric Administration (NOAA) genützt und stehen ebenso für jedermann frei zugänglich über das Internet zur Verfügung.

 

Diese Anwendung ist sowohl für Funkamateure mit dem eigenen Rufzeichen als auch für Nichtlizensierte nach erfolgreicher Registrierung mit zugeteilter Kennung möglich.

 

Die Registrierung zur Erlangung der erforderlichen individuellen Kennung erfolgt über die

Citizen Weather Program Registration.

 

Das Format für die im APRSWXNET übertragenen Daten beruht auf der APRS-Spezifikation, wobei die Werte in direkt lesbarer Form, jedoch im angloamerikanischen Maßsystem vorliegen.

 

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Daten, welche über dieses System übertragen werden, enthalten Datensätze, welche an nachstehendem Beispiel  erklärt werden:

 

DW1234>APRS,TCPXX*,qAX,CWOP1:@

040822z4924.23N/00843.63E_211/011g014t033r000P000p000h99b10142.PCWS2.93.17E31


Abschnitt

 

Enthaltene Daten

 

DW1234 CWOP-Kennung oder Amateurfunkrufzeichen der Wetterstation
APRS,TCPXX*,qAX,CWOP-1:@ APRS-spezifische Angaben zu Datenpfad (hier: APRS via TCP/IP) und -darstellung
040822z Zeitstempel der Messung (Format: HHMMSS, bezogen auf Zulu-Zeit)
4924.23N/00843.63E Standort der Wetterstation (WGS-84-Koordinaten)
_211/011 Windrichtung in Grad und Windgeschwindigkeit (in mph)
g014 Windgeschwindigkeit in Böen (in mph)
t033 Lufttemperatur in °Fahrenheit
r000 Niederschlagsmenge in der letzten Stunde (in 1/100 Zoll)
P000 Niederschlagsmenge seit Mitternacht (in 1/100 Zoll)
p000 Niederschlagsmenge in den letzten 24 Stunden (in 1/100 Zoll)
h99 relative Luftfeuchtigkeit (in Prozent)
b10142 Luftdruck (in 1/10 Hektopascal)
.PCWS2.93.17E31 Angaben zur eingesetzten Technik und/oder Software (hier: "PC Wetterstation v2.93")
 © wikipedia


     Beispiel für eine automatische Wetterstation mit eigener CWOP-Kennung im APRS-Netz:



Für die Datenerfassung  von der eigenen Wetterstation am PC mit implementierten Möglichkeiten, diese Wetterdaten sowohl in das APRS-Netz als auch an weitere oder andere Plattformen nahezu in Echtzeit zu übertragen, eignet sich die kostenfreie Software CUMULUS besonders gut.

 

Zudem werden bei CUMULUS zahlreiche verschiedene Typen von Wetterstationen unterstützt. Die Verbindung einer Wetterstation zum PC erfolgt über eine serielle oder USB-Schnittstelle.



Download
Cumulus Weather Station Software
Cumulus Weather Station Software - kostenfreie Software für zahlreiche Wetterstationen und Anwendungen
CumulusSetup.exe
exe File 4.5 MB


Speziell für die Übertragung in das APRS-Netz sowie zu der Wetterplattform Weatherunderground sind auch Ethernet-Interfaces verfügbar, welche die Wetterdatenübertragung ohne PC durchführen.

 

Erforderlich ist meist ein LAN-Anschluss sowie eine RS-232-Verbindung (serielle Schnittstelle) zur Wetterstation (z.B. Peet Bros Ultimeter, WS 2300, WS 2307, WS 2350).

 

Ein Beispiel für ein solches Interface ist das WXEth 2.0 von Microsat:




Download von Konfigurationsanleitungen für geeignete Programme für CWOP:


Download
CUMULUS (Englisch)
Cumulus.pdf
Adobe Acrobat Dokument 629.2 KB
Download
DAVIS WEATHERLINK (Englisch)
Davis.pdf
Adobe Acrobat Dokument 730.9 KB
Download
HEAVY WEATHER (Deutsch)
hw.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.4 MB
Download
VIRTUAL WEATHER STATION (Englisch)
VWS.pdf
Adobe Acrobat Dokument 565.4 KB
Download
WxDISPLAY (Englisch)
WDis.pdf
Adobe Acrobat Dokument 799.2 KB


 

NASA - Bild des Tages von verschiedenen Missionen:



NASA Image of the Day

Splashdown! Apollo 7 Returns Home (Mo, 22 Okt 2018)
On October 22, 1968, 50 years ago, the Apollo 7 crew splashed down in the Gulf of Mexico.
>> mehr lesen

Hubble Spies Glittering Star Cluster in Nearby Galaxy (Fr, 19 Okt 2018)
This glittering ball of stars is the globular cluster NGC 1898, which lies toward the center of the Large Magellanic Cloud.
>> mehr lesen

Launching the Galileo Mission (Do, 18 Okt 2018)
On Oct. 18, 1989, space shuttle Atlantis deployed NASA's Galileo spacecraft six hours, 30 minutes into the STS-34 mission. Galileo arrived at Jupiter in December, 1995 and spent eight years in orbit around the gas giant, becoming the first spacecraft to orbit an outer planet.
>> mehr lesen

Magnetic Fields May Be the Key to Black Hole Activity (Mi, 17 Okt 2018)
This artist’s conception of the core of Cygnus A shows the dusty donut-shaped surroundings, called a torus, and jets launching from its center.
>> mehr lesen

Uncrewed Japanese Vehicle Delivers Supplies to the Space Station (Di, 16 Okt 2018)
Viewed from a window inside the cupola, the International Space Station's "window to the world," is the Japanese Exploration Agency's H-II Transfer Vehicle-7.
>> mehr lesen

Ellen Ochoa at Work on the Shuttle (Mo, 15 Okt 2018)
During National Hispanic Heritage Month, we're celebrating the achievements of astronaut Ellen Ochoa and other Hispanic astronauts and professionals at NASA. Floating upside down and reading a checklist may not be how most of us perform the day's work, but it was for Ochoa on Space Shuttle Discovery's STS-96 mission.
>> mehr lesen

Southern California as Seen From Apollo 7 (Fr, 12 Okt 2018)
This view of southern California was taken by the Apollo 7 crew during their 18th revolution of the Earth on Oct. 12, 1968.
>> mehr lesen

Expedition 57 Crew Returns to Baikonur (Do, 11 Okt 2018)
Cosmonaut Alexey Ovchinin of Roscosmos, left, and astronaut Nick Hague of NASA, right. embrace their families after landing at the Krayniy Airport.
>> mehr lesen

The Space Station Transits Our Sun (Mi, 10 Okt 2018)
This composite image shows the International Space Station, with a crew of three onboard, in silhouette as it transits the Sun at roughly five miles per second, Sunday, Oct. 7, 2018.
>> mehr lesen

Soyuz Rolls to the Pad for Next Launch to the Space Station (Di, 09 Okt 2018)
The Soyuz rocket is rolled out by train to the launch pad, Tuesday, Oct. 9, 2018, for the Expedition 57 launch.
>> mehr lesen

Astronaut Joe Acaba Farms in Space (Fr, 05 Okt 2018)
During National Hispanic Heritage Month, we're celebrating the contributions of the brilliant Hispanic women and men of NASA. In this image, astronaut Joe Acaba installs botany gear for the International Space Station's Veggie facility, to demonstrate plant growth in space.
>> mehr lesen

Home Again! Space Station Crew Lands (Do, 04 Okt 2018)
The landing jets fire as the Soyuz MS-08 spacecraft lands with Drew Feustel, Ricky Arnold and Oleg Artemyev, members of the Expedition 55 and 56 crews onboard the International Space Station.
>> mehr lesen