Kontakt / Ö3-Feed / Reiseinfos / ÖBB / In eigener Sache



 

E-Mails über das Kontaktformular oder direkt werden so bald wie möglich beantwortet. Danke für Ihre Nachricht!

 


E-Mail direkt:   mail@oe3pdb.radio

 



HITRADIO Ö3 - Informationen


Team Österreich hilft bei den Massentests
Für die anstehenden Corona-Massentestungen braucht es viele helfende Hände - das Team Österreich wird dabei zur Drehscheibe der freiwilligen Hilfe. Gefragt sind ganz verschiedene Fähigkeiten.
>> mehr lesen

Ö3-Dabei - Das Online Music Magazine
In „Ö3-Dabei“, unserem Online Music Magazine, kommen diesmal Wolfgang Ambros und Andreas Gabalier zu Wort. Der eine hat sich mit anderen Austropop-Legenden zusammengetan und einen Song zum Thema Zusammenhalt veröffentlicht. Der andere freut sich über sein Weihnachtsalbum.
>> mehr lesen

„Hau o“: Die neue Single der folkshilfe ist da
Die folkshilfe gehört definitiv zu den Lieblingsacts der Ö3-Gemeinde. Heute ist ihr neuer Song „Hau o“ erschienen.
>> mehr lesen

Das Ö3-Weihnachtswunder wird auch heuer wahr!
Das Ö3-Weihnachtswunder ist eine wunderbare Mischung aus Vorfreude auf Weihnachten, guter Unterhaltung, großen Gefühlen und gelebter Hilfsbereitschaft. Auch und gerade auch heuer!
>> mehr lesen

Extrem selten: Zwillingskälbchen im Alpenzoo geboren
Auch wenn der Alpenzoo geschlossen ist, passieren trotzdem schöne Ereignisse. Seit Anfang November tapsen zwei kleine Grauvieh-Kälbchen an der Seite ihrer Mama „Susi“ im Schaubauernhof umher.
>> mehr lesen

Courteney Cox stellt Truthahn-Tanz aus „Friends“ nach
Schauspielerin Courteney Cox hat ihren berühmten Truthahn-Tanz aus der US-Kultserie „Friends“ zu Thanksgiving nachgestellt.
>> mehr lesen

Zentralmatura 2021 um mehr als 2 Wochen verschoben
uch die Zentralmatura 2021 startet aufgrund der Coronapandemie später. Auftakt ist statt am 3. Mai nun am 20. Mai mit dem Prüfungsfach Deutsch. Die letzte Klausur, Italienisch, findet am 31. Mai statt.
>> mehr lesen

Arnold Schwarzenegger spendet 500 Truthähne
Hollywood-Star Arnold Schwarzenegger hat auch in diesem Jahr traditionsgemäß 500 Truthähne zu Thanksgiving an Bedürftige gespendet. Dieses Jahr konnte er aber nicht persönlich anwesend sein, um gemeinsam zu feiern.
>> mehr lesen

Astronomisches Highlight: Jupiter-Saturn-Begegnung
Im Dezember steht das astronomische Highlight des Jahres bevor - die enge Begegnung von Jupiter und Saturn am 21. Dezember. Nur alle 20 Jahre kommt es zu dem Rendezvous des größten und zweitgrößten Planeten des Sonnensystems am Sternenhimmel, bei dem es heuer „sehr eng“ wird.
>> mehr lesen

Weihnachten mit Andreas Gabalier
Volks-Rock’n’Roll und Weihnachtssongs - das passt zusammen wie die Vanille zum Kipferl und der Christbaum zur Kugel! Andreas Gabalier hat im Ö3-Wecker höchstpersönlich sein neues Weihnachtsalbum vorbeigebracht.
>> mehr lesen

Maradona in Buenos Aires bei privater Zeremonie beigesetzt
Die argentinische Fußball-Ikone Diego Maradona ist am Donnerstag auf einem Friedhof bei Buenos Aires beigesetzt worden.
>> mehr lesen

46 Millionen Euro für E-Auto-Förderung im Jahr 2021
Die Förderung für den Kauf von Elektroautos wird verlängert. Auch 2021 wird jeder private Kauf eines E-Autos mit 5.000 Euro gefördert.
>> mehr lesen

Wer gewinnt das Finale? Das sagen die 12 Ex-Dancing Stars
Heute am Abend ist das große Dancing Stars Finale. Michi Kirchgasser, Cesár Sampson und Silvia Schneider tanzen um den Sieg. Wer wird gewinnen? Wir haben bei allen zwölf bisherigen Dancing Stars Gewinnerinnen und Gewinnern nachgefragt und das ist das Ergebnis.
>> mehr lesen

F1: Hamilton fordert mehr Einsatz für Menschenrechte
Weltmeister Lewis Hamilton hat die Formel 1 zu größerem Engagement in Menschenrechtsfragen aufgefordert: Wir sind eine der wenigen Sportarten, die in so viele verschiedene Länder reist, und ich glaube, dass wir als Sport mehr tun müssen, sagt der Mercedes-Pilot am Rande des Grand Prix von Bahrain.
>> mehr lesen

Die Gags zu den Themen der Woche
Ob als Ö3-Callboy am Telefon oder live auf der Bühne bei seinem Erfolgsprogramm „Herkulis“, Gernot Kulis crasht mit Witz durch den Alltag. Hier lässt er humorvoll die Woche Revue passieren.
>> mehr lesen



 

REISEINFORMATIONEN



Tourismuspresse.at - RSS Feed Reise

Tirols Privatvermieter wählten online neuen Vorstand (Sat, 28 Nov 2020)
Die Osttirolerin Theresia Rainer wird auch für die kommenden fünf Jahre die Geschicke des Tiroler Privatvermieter Verbandes und seiner 2.330 Mitglieder lenken – so lautet das einstimmige Ergebnis der Vorstandswahlen 2020. Aufgrund der steigenden Corona-Zahlen und der damit verbundenen gesetzlichen Bestimmungen musste die für November angesetzte Jahreshauptversammlung abgesagt werden. Die damit verbundene Neuwahl des Vorstandes und der Kassaprüfer war laut Vereinsbehörde der Bundespolizeidirektion jedoch nicht aufschiebbar und wurde daher online am 27.11. durchgeführt.
>> mehr lesen

SKIRESORT.DE ernennt KitzSki zum weltbesten Skigebiet (Fri, 27 Nov 2020)
4,9 von 5 Sternen versichern den Gästen, dass sie sich auf die Qualität von KitzSki verlassen können.
>> mehr lesen

Dringender Appell der Wirtschaftskammern aus Salzburg und Tirol an Bayerns Ministerpräsident Söder (Fri, 27 Nov 2020)
24-Stunden-Regelung: Wirtschaftskammer-Präsidenten Peter Buchmüller und Christoph Walser fordern zu einem sachlichen Dialog auf.
>> mehr lesen

Silvester-Knaller: Kein Feuerwerk am Wilden Kaiser (Fri, 27 Nov 2020)
Der Tourismusverband Wilder Kaiser (Tirol) bekennt sich zu seiner nachhaltigen Strategie 2024 und verzichtet auf Feuerwerke.
>> mehr lesen

Erfrischend regional: Geschenktipps aus Niederösterreich (Fri, 27 Nov 2020)
LR Danninger: Genuss-, Ausflugs- und Urlaubserlebnisse schenken
>> mehr lesen

Wellwasser Konzept bei Energy Globe Austria ausgezeichnet (Thu, 26 Nov 2020)
Innsbrucker Firma Wellwasser Technology als Finalist beim Energy Globe Austria in der Kategorie Wasser ausgezeichnet
>> mehr lesen

Musikalischer Adventkalender aus Wien als tägliche Online-Video-Serie zum Einstimmen auf die Weihnachtszeit (Thu, 26 Nov 2020)
Vienn[A]rtNetwork bringt vom 1.-24. Dezember täglich eine exklusive Überraschung zum Zuhören und Mitsingen – ab sofort online erhältlich
>> mehr lesen

Aktueller ECM Benchmarking-Report für Tourismusentwicklung in Europa veröffentlicht (Thu, 26 Nov 2020)
Im Rahmen der Jahrestagung des europäischen Verbandes für Städtetourismus „European Cities Marketing“ (ECM) wurde vor Kurzem der 16. „ECM Benchmarking Report 2019“ präsentiert, der vom ECM Editorial Board unter der Leitung von Dr. Clemens Költringer (Wien Tourismus) in Kooperation mit einem Forscherteam der Modul University Vienna erstellt wurde. Der ECM-Benchmarking-Report hat sich mittlerweile zur wichtigsten Informationsquelle im Bereich der Städtetourismusstatistik entwickelt.
>> mehr lesen

FW: Türkis/Grün lässt Reisebranche im Regen stehen! (Thu, 26 Nov 2020)
Krautgartner: De Facto Arbeitsverbot wird von Finanzminister nicht anerkannt!
>> mehr lesen

LH Stelzer und LR Achleitner zu „SOKO Linz“: „Freuen uns, fixer Bestandteil der ‚SOKO-Familie‘ zu werden“ (Thu, 26 Nov 2020)
„Wertschöpfung der Dreharbeiten für Oberösterreich ist beachtlich“
>> mehr lesen

VP-Gerber: Barbara Neßler glänzt einmal mehr mit touristischer Ahnungslosigkeit! (Wed, 25 Nov 2020)
Grüne haben augenscheinlich Masterplan für Tourismus verschlafen
>> mehr lesen

ÖHV-Veit: Besser sicherer Ski-Urlaub statt sicher in die Armutsfalle (Wed, 25 Nov 2020)
Contes Vorstoß für ein Verbot von Skiurlauben basiert auf falschen Annahmen und blendet die Folgen aus.
>> mehr lesen

Neue Gästezielgruppen für die Steiermark: 2025 beginnt jetzt. (Wed, 25 Nov 2020)
Zentrale Marken-Botschaft neu: „Die Steiermark schmeckt gut und tut gut.“
>> mehr lesen

St. Moritz lädt zu "Amusements on the Lake" ein (Tue, 24 Nov 2020)
Der gefrorene St. Moritzersee hält im Januar und Februar 2021 eine Vielzahl an neuen Angeboten für die Gäste der Engadiner Alpenmetropole unter dem Titel "Amusements on the Lake" bereit
>> mehr lesen

Die Bürgerlisten Oberösterreich unterstützen die Anliegen der Bürgerinnen und Bürger in Vorderstoder (Mon, 23 Nov 2020)
Die versprochene Investitionssumme von 40 Mill € soll der Region zu Gute kommen. Der Sommertourismus soll davon profitieren.
>> mehr lesen



ÖBB-Verkehrsinformationen Österreich mit Ausland:


ÖBB-Verkehrsinformationen

Bauarbeiten - Zugausfall: Wien Meidling Bahnhof - Wien Floridsdorf Bahnhof (Fri, 27 Nov 2020)
02.02.2021 - 03.02.2021 Wegen Bauarbeiten können von 02.02.2021 (23:00 Uhr) bis 03.02.2021 (01:00 Uhr) zwischen Wien Meidling und Wien Mitte-Landstraße die S-Bahn Züge 23002, 23022, 23942, 29001, 29921 und 29942 zwischen Wien Meidling und Wien Floridsdorf die REX Züge 2277 und 2376nicht fahren. Als Ersatz haben Sie die Möglichkeit den nächsten fahrplanmäßigen Zug zu nehmen. Wir bitten um Entschuldigung. Details finden Sie hier...
>> mehr lesen

Bauarbeiten - Teilausfall: Leoben Hbf - Bruck/Mur (Thu, 26 Nov 2020)
15.02.2021 - 12.03.2021 Wegen Bauarbeiten können zwischen Leoben Hbf und Bruck/Mur von 15.02.2021 (08:00 Uhr) bis 20.02.2021 (15:00 Uhr) und von 01.03.2021 (08:00 Uhr) bis 12.03.2021 (15:30 Uhr) einige S-Bahn Züge nicht fahren. Als Ersatzbeförderung haben Sie die Möglichkeit den nächsten fahrplanmäßigen Zug zu nehmen. Wir bitten um Entschuldigung.
>> mehr lesen

Bauarbeiten - Schienenersatzverkehr/geänderte Fahrzeiten: Rekawinkel - Neulengbach (Thu, 26 Nov 2020)
28.03.2021 - 20.06.2021 Wegen Bauarbeiten können zwischen Rekawinkel und Neulengbach am 28.03.2020 undam 20.06.2020 keine Nahverkehrszüge fahren. Ein Schienenersatzverkehr mit Autobussen wird für Sie eingerichtet. ACHTUNG: Dadurch kommt es bei allen betroffenen Zügen zu geänderten Fahrzeiten. Anschlussverbindungen können nicht gewährleistet werden. HINWEISE: Bitte beachten Sie, dass der Zustieg in Stationen mit Ticketautomaten oder Ticketschalter ausschließlich mit einem gültigen Ticket gestattet ist. Der Ticketverkauf in den Bussen des Schienenersatzverkehres ist nur eingeschränkt möglich. Fahrräder können nicht befördert werden. Mobilitätseingeschränkte Fahrgäste, die für ihre Reise Unterstützung benötigen, wird dringend empfohlen, sich vor Reiseantritt mit dem ÖBB Kundenservice 05-1717-5 in Verbindung zu setzen, um eine barrierefreie Reisekette zu gewährleisten. Wir bitten um Entschuldigung. Details finden Sie hier...
>> mehr lesen

Bauarbeiten - geänderte Fahrzeiten: Villach Hbf - Tarvisio Boscoverde (Tue, 24 Nov 2020)
08.12.2020 Wegen Bauarbeiten fahren zwischen Villach Hbf und Tarvisio Boscoverde am 08.12.2020 die Züge REX 1820 und REX 1821 mit geänderten Fahrzeiten. Anschlussverbindungen können nicht gewährleistet werden. Wir bitten um Entschuldigung. Details finden Sie hier...
>> mehr lesen

Aktuelle Lage - Zugausfall: Wien Hbf/Innsbruck <=> Düsseldorf/Hamburg/Brüssel bzw.<br>Zürich <=> Berlin/Hamburg (Tue, 24 Nov 2020)
08.11.2020 - 12.12.2020 Wegen der aktuellen Lage können von 08.11.2020 bis 11.12.2020 zwischen Wien Hbf und Hamburg die Züge NJ 490 und NJ 491 zwischen Wien Hbf und Düsseldorf die Züge NJ 40490 und NJ 40421 zwischen Wien Hbf und Brüssel die Züge NJ 50490 und NJ 50425 zwischen Innsbruck Hbf und Düsseldorf die Züge NJ 420 und NJ 421 zwischen Innsbruck Hbf und Hamburg die Züge NJ 40420 und NJ 40491 zwischen Innsbruck Hbf und Brüssel die Züge NJ 424 und NJ 425 zwischen Zürich und Berlin die Züge NJ 470 und NJ 471 zwischen Zürich und Hamburg die Züge NJ 40470 und NJ 401 nicht fahren. Als Ersatz haben Sie die Möglichkeit den nächsten fahrplanmäßigen Zug zu nehmen. Wir bitten um Entschuldigung.
>> mehr lesen

Bauarbeiten - Schienenersatzverkehr/vorverlegte bzw. geänderte Fahrzeiten: Amstetten NÖ <=> St.Valentin (Mon, 23 Nov 2020)
03.12.2020 - 07.12.2020 Wegen Bauarbeiten können zwischen Amstetten NÖ und St.Valentin von 03.12.2020 (09:07 Uhr) bis 07.12.2020 (00:47 Uhr) einige Nahverkehrszüge nicht fahren. Ein Schienenersatzverkehr mit Autobussen wird für Sie eingerichtet. ACHTUNG: Die Busse des Schienenersatzverkehres fahren teilweise früher ab. Ihre Reisezeit verlängert sich um bis zu 40 Minuten. Anschlussverbindungen können nicht gewährleistet werden. HINWEISE: Bitte beachten Sie, dass der Zustieg in Stationen mit Ticketautomaten oder Ticketschalter ausschließlich mit einem gültigen Ticket gestattet ist. Der Ticketverkauf in den Bussen des Schienenersatzverkehres ist nur eingeschränkt möglich. Fahrräder können nicht befördert werden. Mobilitätseingeschränkte Fahrgäste, die für ihre Reise Unterstützung benötigen, wird dringend empfohlen, sich vor Reiseantritt mit dem ÖBB Kundenservice 05-1717-5 in Verbindung zu setzen, um eine barrierefreie Reisekette zu gewährleisten. Wir bitten um Entschuldigung. Details finden Sie hier...
>> mehr lesen

Bauarbeiten - Schienenersatzverkehr/vorverlegte bzw. geänderte Fahrzeiten: Wien Westbahnhof <=> Tullnerbach-Pressbaum (Mon, 23 Nov 2020)
16.01.2021 - 25.01.2021 Wegen Bauarbeiten können von 16.01.2021 (01:50 Uhr) bis 18.01.2021 (04:00 Uhr), bzw. von 23.01.2021 (01:50 Uhr) bis 25.01.2021 (04:00 Uhr) zwischen Wien Westbahnhof und Tullnerbach-Pressbaum keine Züge der Schnellbahn-Linie S 50 fahren. Ein Schienenersatzverkehr mit Autobussen wird für Sie zwischen Wien Hütteldorf und Tullnerbach-Pressbaum eingerichtet. Reisende mit gültigem ÖBB-Ticket haben die Möglichkeit folgende Alternativverbindungen zu nutzen: andere ÖBB-Züge zwischen Wien Westbahnhof und Wien Hütteldorf U4: zwischen Wien Hütteldorf und Längenfeldgasse U6: zwischen Längenfeldgasse und Wien Westbahnhof U3: zwischen Wien Westbahnhof und Wien Ottakring Zug S45: zwischen Wien Ottakring und Wien Hütteldorf ACHTUNG: Die Busse des Schienenersatzverkehres fahren teilweise früher ab. Dadurch kommt es bei allen betroffenen Zügen zu geänderten Fahrzeiten. Anschlussverbindungen können nicht gewährleistet werden. HINWEISE: Bitte beachten Sie, dass der Zustieg in Stationen mit Ticketautomaten oder Ticketschalter ausschließlich mit einem gültigen Ticket gestattet ist. Der Ticketverkauf in den Bussen des Schienenersatzverkehres ist nur eingeschränkt möglich. Fahrräder können nicht befördert werden. Mobilitätseingeschränkte Fahrgäste, die für ihre Reise Unterstützung benötigen, wird dringend empfohlen, sich vor Reiseantritt mit dem ÖBB Kundenservice 05-1717-5 in Verbindung zu setzen, um eine barrierefreie Reisekette zu gewährleisten. Wir bitten um Entschuldigung. Details finden Sie hier...
>> mehr lesen

Aktuelle Lage - Zugausfall: Innsbruck Hbf <=> Bolzano/Bozen (Fri, 20 Nov 2020)
23.11.2020 - 07.12.2020 Wegen der aktuellen Lage kann zwischen Innsbruck Hbf und Bozen von 23.11.2020 bis 06.12.2020 der Zug RJX 185 von 24.11.2020 bis 07.12.2020 der Zug RJX 184 nicht fahren. Als Ersatz haben Sie die Möglichkeit den nächsten fahrplanmäßigen Zug zu nehmen. Wir bitten um Entschuldigung.
>> mehr lesen

Bauarbeiten - Schienenersatzverkehr/geänderte Fahrzeiten: Bruck/Mur => Mürzzuschlag (Fri, 20 Nov 2020)
20.12.2020 Wegen Bauarbeiten kann von Bruck/Mur nach Mürzzuschlag am 20.12.2020 der S-Bahn Zug S9 4080 nicht fahren. Ein Schienenersatzverkehr mit Autobussen wird für Sie eingerichtet. ACHTUNG: Anschlussverbindungen können nicht gewährleistet werden. HINWEISE: Bitte beachten Sie, dass der Zustieg in Stationen mit Ticketautomaten oder Ticketschalter ausschließlich mit einem gültigen Ticket gestattet ist. Der Ticketverkauf in den Bussen des Schienenersatzverkehres ist nur eingeschränkt möglich. Fahrräder können nicht befördert werden. Mobilitätseingeschränkte Fahrgäste, die für ihre Reise Unterstützung benötigen, wird dringend empfohlen, sich vor Reiseantritt mit dem ÖBB Kundenservice 05-1717-5 in Verbindung zu setzen, um eine barrierefreie Reisekette zu gewährleisten. Wir bitten um Entschuldigung. Details finden Sie hier...
>> mehr lesen

Bauarbeiten - Schienenersatzverkehr/Zugausfall/geänderte Fahrzeiten: Weiz Nord <=> Weiz Interspar (Thu, 19 Nov 2020)
23.11.2020 - 06.12.2020 Wegen Bauarbeiten können zwischen Weiz Nord und Weiz Interspar von 23.11.2020 bis 20.03.2021 einige Züge nicht fahren. Ein Schienenersatzverkehr mit Autobussen wird für Sie eingerichtet. Einige Züge können zwischen Weiz Nord und Weiz Zentrum nicht fahren. Als Ersatzbeförderung haben Sie die Möglichkeit den nächsten fahrplanmäßigen Zug/Bus zu nehmen. ACHTUNG: Anschlussverbindungen können nicht gewährleistet werden. HINWEISE: Fahrräder können nicht befördert werden. Wir bitten um Entschuldigung. Details finden Sie hier...
>> mehr lesen



In eigener Sache:

 

 

 

Zunächst vielen Dank, dass Sie diese Homepage besuchen und hoffentlich auch bald wieder besuchen werden!

 

Der Aufbau sowie die Betreuung dieser Webseiten stellt eine rein private Initiative dar, welche sich aus dem Interesse und der Begeisterung für die Funktechnik sowie dem Amateurfunkbetrieb ergeben hat.

 

Aus den Reaktionen der User ist erkennbar, dass ein großes Interesse der Besucherinnen und Besucher an den zahlreichen Downloadmöglichkeiten für Bedienungsanleitungen in deutscher und englischer Sprache sowie an vorgefertigtem Kartenmaterial für das APRS-Computerprogramm UI-View besteht. Ebenso werden die zahlreichen und aktuell gehaltenen Nachrichten, Börsenindizes, Verkehrsmeldungen, Sportnews, etc. gerne genützt.

 

Um diesen Interessen entsprechen zu können, ist ein gewisser technischer sowie finanzieller Aufwand wie Speicherplatz, Domain, Bekanntmachung des Webseiten, etc. mit den entsprechenden (Fix-)Kosten erforderlich.

 

Kein Kostenfaktor ist dabei selbstverständlich die eigeninitiative Bearbeitung sowie Betreuung dieser Homepage.

 

Ein zusätzliches Ziel des Betriebes dieser Homepage ist die finanzielle Unterstützung von Projekten im Amateurfunkbereich wie etwa Notfunkbetrieb und -technik, Ausbildung zur Erlangung der Amateurfunklizenz sowie praktischer Amateurfunkbetrieb wie etwa DXpeditionen.

 

Alle eventuell entstehenden finanziellen Überschüsse sowie Spenden, welche über den Aufwand für den Betrieb dieses Homepage hinausgehen, werden den vorgenannten Zwecken zugeführt.

Dafür werden die Einnahme und Ausgaben sowie die Verwendung der Überschüsse auf einer eigenen Unterseite veröffentlicht und die Spender sowie Unterstützer genannt, sofern diese zuvor das Einverständnis dazu geben.

 

Sollten Sie die angebotenen Inhalte gegenständlicher Webseiten für interessant und zweckmäßig erachten, vielleicht auch für Sie nützliche Informationen oder Unterlagen haben entnehmen können und den weiteren Betrieb sowie Ausbau dieses  Internetangebotes unterstützen wollen, so gilt Ihnen besonderer Dank!

 

Für Fragen, Anregungen, Wünsche oder Beschwerden benützen Sie bitte das Kontaktformular im oberen Bereich dieser Webseite.

 

 

 

 

Sie haben verschiedene Möglichkeiten zur Unterstützung:

 

  • Durch Anklicken der Werbebanner Ihrer Wahl.
  • Durchführung Ihrer Bestellung bei Amazon über die eingeblendeten Amazon-Werbebanner.
  • Spenden via PayPal-Dienst in jeder beliebigen Höhe über den Button auf der Seitenleiste links.

 

 

 

Für Ihre Aufmerksamkeit, Ihren Besuch sowie Ihre wertvolle Unterstützung herzlichen Dank!