Kontakt / Ö3-Feed / Reiseinfos / ÖBB / In eigener Sache



 

E-Mails über das Kontaktformular oder direkt werden so bald wie möglich beantwortet. Danke für Ihre Nachricht!

 


E-Mail direkt:   mail@oe3pdb.radio

 



HITRADIO Ö3 - Informationen


Leistungschau für die PS5 mit „Forspoken“
„Forspoken“ ist der erste Blockbuster des noch jungen Jahres. Es ist ein neues Open-World-Rollenspiel, das ursprünglich im Juni 2020 unter dem Namen „Project Athia“ angekündigt worden ist und den ersten Berichten nach einen Meilenstein in Hinsicht Optik liefern soll. Mit zwei Jahren Verspätung ist es nun da, ob es die Erwartungen erfüllt?
>> mehr lesen

Die niederösterreichische Landtagswahl im Hitradio Ö3
Die Niederösterreicherinnen und Niederösterreicher entscheiden am Sonntag, den 29. Jänner 2023, über die politische Zukunft des Landes. Je nach Wahlkreis treten fünf bis acht Parteien an.
>> mehr lesen

Kammerer: Vom Burgtheater zur Oscar-Nominierung
Diese Woche wurde Felix Kammerer in die Top-Liga des internationalen Film-Business katapultiert: Das Kriegsdrama „Im Westen nichts Neues“, in dem er die Hauptrolle spielt, ist in neun Kategorien für den Oscar nominiert worden. Am Sonntag, den 29. Jänner ist der 27-jährige Schauspieler aus Wien zu Gast in „Frühstück bei mir“.
>> mehr lesen

Clara Luzia - O du fröhliche
Auch auf ihrem achten Studioalbum präsentiert sich die niederösterreichische Singer/Songwriterin gewohnt nachdenklich und melancholisch. Die aktuelle Single „Clouds“ kommt allerdings durchaus happy daher. Und auch als DJane im „Treffpunkt Gästeliste“ auf Ö3 führt Clara Luzia gutgelaunt durch ihre abwechslungsreiche Playlist. Geht doch.
>> mehr lesen

Verbaut man sich mit „Onlyfans“ die Zukunft?!
Am Samstag diskutiert Philipp Bergsmann wieder mit dem ganzen Land und löst die Dilemmas der Ö3-Gemeinde.
>> mehr lesen

DANKE für 360.000 Handys!
Das kann nur die Ö3-Gemeinde: In den vergangenen Monaten habt ihr 360.000 Handys gespendet. Die werden jetzt umweltgerecht verwertet - und so sogar noch zu Hilfe für Familien in Notlagen.
>> mehr lesen

Das war die Paris Haute Couture Fashion Week
Die Experimentierfreude und Kühnheit der Clubkids der 1980er Jahre inspirierte Valentino - eine der letzten hochkarätigen Shows dieser Paris Fashion Week Couture-Saison. Aber es gab auch wieder stürzende Models und wie immer haufenweise Stars.
>> mehr lesen

Schulen sammeln gemeinsam 14.657 Handys!
Wow! 264 Schulen haben bei der Ö3-Wundertüten-Challenge nicht mehr benutzte Handys eingesammelt und gemeinsam ein großartiges Ergebnis erreicht: Sie liefern 14.657 Geräte ab - RESPEKT!
>> mehr lesen

Zuckersteuer auf Softdrinks gegen Übergewicht?
Gerade bei Kindern und Jugendlichen kann Übergewicht immer wieder zum Problem werden. Um das bestmöglich zu verhindern, setzt man in England aktuell auf eine Steuer für besonders süße Getränke und Softdrinks.
>> mehr lesen

Welche Farben hat die blau-gelbe NÖ-Flagge?
Er treibt sich wieder auf der Straße rum, er lauert seinen Opfern auf und das Schlimmste, es kann jeden treffen - Tom Walek ist der Ö3-Mikromann!
>> mehr lesen

Obergescheit durch Niederösterreich
Am Sonntag wählt Niederösterreich seinen Landtag. Knapp 1,3 Millionen Menschen sind wahlberechtigt. Niederösterreich ist flächenmäßig das größte Bundesland. Landschaftlich divers und wunderschön. Und mitunter auch kurios.
>> mehr lesen

Jane Fonda wird Lugners Opernball-Gast
Wie jedes Jahr nimmt Baulöwe Richard Lugner auch dieses Jahr einen Stargast mit auf den Wiener Opernball. Hollywood-Star Jane Fonda wird am 16. Februar am Parkett der Wiener Staatsoper tanzen.
>> mehr lesen

Wer ist der attraktivste Mann der Welt?
Aktuelle Berechnungen eines britischen Schönheitschirurgen zeigen - es ist „Bridgerton“-Star Regé-Jean Page!
>> mehr lesen

Die Gags zu den Themen der Woche
Ob als Ö3-Callboy am Telefon oder live auf der Bühne bei seinem Erfolgsprogramm „Herkulis“, Gernot Kulis crasht mit Witz durch den Alltag. Hier lässt er humorvoll die Woche Revue passieren.
>> mehr lesen

Heute: Niederösterreich-Wahl
Der Ö3-Wecker präsentiert: die Ö3-Meinungs-Dummfrage zum Tag! Das sagt Österreich zu...
>> mehr lesen



 

REISEINFORMATIONEN



Tourismuspresse.at - RSS Feed Reise

Landtagswahl in NÖ: Parteien auf dem Tourismus-Prüfstand (Fri, 27 Jan 2023)
Der ÖHV-Wahlcheck zeigt die Pläne der wahlwerbenden Parteien für Niederösterreichs Tourismus.
>> mehr lesen

Benefizabend "Tierschutz meets music" : Harry Ahamer & Band + Horns - support: Flickentanz (Fri, 27 Jan 2023)
Am 17.3.2023 im REIGEN live / Wien
>> mehr lesen

Unerwarteter Nachwuchs am afrikanischen Kontinent (Fri, 27 Jan 2023)
Knapp vier Monate nach dem Einzug der Palmenflughunde in Herberstein gibt es bereits zwei Geburten und damit auch die ersten Tierbabys im Jahr 2023.
>> mehr lesen

DDSG Blue Danube fährt 2022 wieder mit voller Kraft voraus (Fri, 27 Jan 2023)
2022 wurden bereits wieder 240.000 Passagiere auf der Donau befördert und 114.783 Stromkilometer zurückgelegt. Rund 200-mal wurden die sieben Schiffe verchartert.
>> mehr lesen

Topevents sorgten 2022 für 5,8 Millionen Euro Werbewert und mehr als 25.500 Nächtigungen in Niederösterreich (Thu, 26 Jan 2023)
LR Danninger: Sportveranstaltungen setzen wichtige Impulse für Wirtschaft und Tourismus
>> mehr lesen

Neue Reisepotenzial-Studie der Österreich Werbung für 2023: Trotz herausforderndem Umfeld ist die Reiselust stabil (Thu, 26 Jan 2023)
Die neue Studie der Österreich Werbung zu den Reiseabsichten in Österreich, Deutschland und den Niederlanden im Winter und der kommenden Sommersaison zeigt anhaltend hohe Reiselust.
>> mehr lesen

Sicher auf die Piste (Thu, 26 Jan 2023)
Pünktlich zu Ferienbeginn zieht es viele Wintersportler:innen auf die Piste, doch aufgrund schwieriger Pistenverhältnisse ist Vorsicht geboten.
>> mehr lesen

Ab in den Schnee: Top-Pistenbedingungen in Kärntner Schigebieten nach reichlich Schneefällen (Thu, 26 Jan 2023)
Der frische Schnee knirscht unter den Schuhen, der Atem steigt an einem frischen Wintermorgen vor dem Gesicht auf und die Sonne glitzert in der verschneiten Landschaft, so fühlt sich der Winter in Kärnten gerade an. Nach reichlichen Schneefällen in den letzten Tagen bietet sich in Kärnten ein Winter-Wunderland für jeden: von sportlich-aktiv, über abenteuerlich bis hin zu erholsam und entspannt.
>> mehr lesen

Neue Gastgeber-Unterstützung und Ausblick auf die Semesterferien (Wed, 25 Jan 2023)
LR Danninger: NÖ Tourismus will Vorkrisenniveau deutlich übertreffen
>> mehr lesen

Twin City Liner verzeichnet erfolgreiche Saison 2022 (Wed, 25 Jan 2023)
Rund 143.000 Passagier*innen waren mit dem Schnellkatamaran unterwegs
>> mehr lesen

ÖHV-Kongress 2024 von 14. bis 16. April in Graz (Wed, 25 Jan 2023)
Beim ÖHV-Kongress in Salzburg mit 700 Teilnehmer:innen wurde Graz als nächster Austragungsort präsentiert.
>> mehr lesen

AVISO: Pressegespräch „Plan T - Aktionsplan 2023-2024“ mit Tourismus-Staatssekretärin Susanne Kraus-Winkler (Tue, 24 Jan 2023)
Der Plan T - „Masterplan für Tourismus“ ist die Grundlage für die österreichische Tourismuspolitik. Dieser Plan setzt die Leitplanken für die zukunftsweisende Weiterentwicklung des Tourismusstandortes Österreich. Um die konsequente Umsetzung des Masterplans zu gewährleisten, wird dieser um einen Aktionsplan mit allen touristischen Vorhaben ergänzt. Neben einem touristischen Rückblick und Ausblick, präsentiert Staatssekretärin für Tourismus, Susanne Kraus-Winkler, den Aktionsplan für 2023-2024.
>> mehr lesen

ÖAMTC: Mit Ski, Board und Drohne in den Skiurlaub (Tue, 24 Jan 2023)
Tipps des Mobilitätsclubs, um Zwischenfälle zu vermeiden
>> mehr lesen

Workation - Vacation - Education (Tue, 24 Jan 2023)
Ein vollkommen neues Format für die Skilehrer Ausbildung!
>> mehr lesen

Montafon: illwerke vkw übergeben Keycard an Falkensteiner - Falkensteiner Hotel Montafon feierlich eröffnet (Tue, 24 Jan 2023)
Welcome home! im Montafon heißt es jetzt auch ganz offiziell. Denn nach zweieinhalbjähriger Planungs- und Bauphase haben die illwerke vkw das neue 5* Falkensteiner Hotel Montafon bei der großen Eröffnungsparty des Hauses in feierlichem Rahmen an die Falkensteiner Gruppe übergeben.
>> mehr lesen



ÖBB-Verkehrsinformationen Österreich mit Ausland:


ÖBB-Verkehrsinformationen

Aufhebung Streckenunterbrechung: Loosdorf b.Melk Bahnhof - Pöchlarn Bahnhof (Sun, 29 Jan 2023)
29.01.2023 Wegen eines defekten Zuges auf der Strecke waren zwischen Loosdorf b.Melk Bahnhof und Pöchlarn Bahnhof bis 07:33 Uhr keine Fahrten möglich. Planen Sie derzeit noch bis zu 20 Minuten mehr Reisezeit ein. Wir bitten um Entschuldigung.
>> mehr lesen

Update 17 (26.01.2023 19:00) Streckenunterbrechung: Fürnitz (Thu, 26 Jan 2023)
20.01.2023 - 29.01.2023 Wegen Reparaturarbeiten können in Fürnitz Bahnhof bis voraussichtlich 19.02.2023 keine Züge halten. Die Züge der Linie S 4 und REX 4 fahren zwischen Villach Hbf und Arnoldstein im Schienenersatzverkehr. Anschlussverbindungen können nicht gewährleistet werden. Die Züge REX 1823, 1820, 1822 and 1821 verkehren planmäßig. Bei diesen Zügen entfällt der Halt in Fürnitz. Bitte beachten Sie, dass die Züge und Busse des Schienenersatzverkehres um bis zu 15 Minuten früher fahren. Mobilitätseingeschränkten Reisenden, die für ihre Fahrt Unterstützung benötigen, wird dringend empfohlen, sich vor Reiseantritt mit dem ÖBB Kund:innenservice unter 05-1717-5 in Verbindung zu setzen, um eine barrierefreie Reisekette zu gewährleisten. Planen Sie in diesem Bereich derzeit 20 Minuten mehr Reisezeit ein. Wir bitten um Entschuldigung. Informationen zur Baustelle inkl. Busfahrplan
>> mehr lesen

Bauarbeiten - Schienenersatzverkehr/geänderte Fahrzeiten: Kammer-Schörfling <=> Vöcklabruck/Attnang-Puchheim (Thu, 26 Jan 2023)
06.05.2023 - 09.05.2023 Wegen Bauarbeiten können zwischen Kammer-Schörfling und Vöcklabruck bzw. Attnang-Puchheim von 06.05.2023 bis 09.05.2023 (16:00 Uhr) keine Nahverkehrszüge fahren. Ein Schienenersatzverkehr mit Autobussen wird für Sie eingerichtet. ACHTUNG:Anschlussverbindungen können nicht gewährleistet werden. HINWEISE: Bitte beachten Sie, dass der Zustieg in Stationen mit Ticketautomaten oder Ticketschalter ausschließlich mit einem gültigen Ticket gestattet ist. Der Ticketverkauf in den Bussen des Schienenersatzverkehres ist nur eingeschränkt möglich. Fahrräder können nicht befördert werden. Mobilitätseingeschränkte Fahrgäste, die für ihre Reise Unterstützung benötigen, wird dringend empfohlen, sich vor Reiseantritt mit dem ÖBB Kund:innenservice 05-1717-5 in Verbindung zu setzen, um eine barrierefreie Reisekette zu gewährleisten. Wir bitten um Entschuldigung. Details finden Sie hier...
>> mehr lesen

Bauarbeiten - Schienenersatzverkehr/geänderte Fahrzeiten: Neumarkt-Kallham <=> Ried im Innkreis (Thu, 26 Jan 2023)
03.04.2023 - 07.04.2023 Wegen Bauarbeiten können zwischen Neumarkt-Kallham und Ried im Innkreis von 03.04.2023 bis 07.04.2023 (jeweils ca. 08:30 Uhr - 16:00 Uhr) keine Nahverkehrszüge fahren. Ein Schienenersatzverkehr mit Autobussen wird für Sie eingerichtet. ACHTUNG:Anschlussverbindungen können nicht gewährleistet werden. HINWEISE: Bitte beachten Sie, dass der Zustieg in Stationen mit Ticketautomaten oder Ticketschalter ausschließlich mit einem gültigen Ticket gestattet ist. Der Ticketverkauf in den Bussen des Schienenersatzverkehres ist nur eingeschränkt möglich. Fahrräder können nicht befördert werden. Mobilitätseingeschränkte Fahrgäste, die für ihre Reise Unterstützung benötigen, wird dringend empfohlen, sich vor Reiseantritt mit dem ÖBB Kund:innenservice 05-1717-5 in Verbindung zu setzen, um eine barrierefreie Reisekette zu gewährleisten. Wir bitten um Entschuldigung. Details finden Sie hier...
>> mehr lesen

Bauarbeiten - geänderte Fahrzeiten: Saalfelden Bahnhof <=> Wörgl Hbf (Thu, 26 Jan 2023)
09.06.2023 - 03.07.2023 Wegen Bauarbeiten fahren zwischen Saalfelden Bahnhof und Wörgl Hbf von 09.06.2023 (07:50 Uhr) bis 03.07.2023 (22:10 Uhr) einige Nahverkehrszüge mit geänderten Fahrzeiten. Anschlussverbindungen können nicht gewährleistet werden. Wir bitten um Entschuldigung. Details finden Sie hier...
>> mehr lesen

Reparaturarbeiten - Schienenersatzverkehr/Haltausfall/vorverlegte bzw. geänderte Fahrzeiten: Villach Hbf <=> Arnoldstein Bahnhof (Thu, 26 Jan 2023)
26.01.2023 - 19.02.2023 Wegen Reparaturarbeiten können zwischen Villach Hbf und Arnoldstein von 26.01.2023 bis 19.02.2023 keine S 4-Züge und keine REX 4-Züge fahren. Ein Schienenersatzverkehr mit Autobussen wird für Sie eingerichtet. HALTAUSFALL: Einige REX-Züge können in Fürnitz nicht halten. ACHTUNG: Die Züge und Busse des Schienenersatzverkehres Richtung Villach Hbf fahren um ca. 15 Minuten früher ab. Ihre Reisezeit nach Hermagor verlängert sich um bis zu 8 Minuten. Anschlussverbindungen können nicht gewährleistet werden. HINWEISE: Bitte beachten Sie, dass der Zustieg in Stationen mit Ticketautomaten oder Ticketschalter ausschließlich mit einem gültigen Ticket gestattet ist. Der Ticketverkauf in den Bussen des Schienenersatzverkehres ist nur eingeschränkt möglich. Fahrräder können nicht befördert werden. Mobilitätseingeschränkte Fahrgäste, die für ihre Reise Unterstützung benötigen, wird dringend empfohlen, sich vor Reiseantritt mit dem ÖBB Kund:innenservice 05-1717-5 in Verbindung zu setzen, um eine barrierefreie Reisekette zu gewährleisten. Wir bitten um Entschuldigung. Details finden Sie hier...
>> mehr lesen

Bauarbeiten - Schienenersatzverkehr/geänderte Fahrzeiten: Wolfsberg in Ktn Bahnhof <=> Klagenfurt Hbf (Thu, 26 Jan 2023)
03.04.2023 - 09.12.2023 Wegen Bauarbeiten können zwischen Wolfsberg in Ktn Bahnhof und Klagenfurt Hbf von 03.04.2023 bis 09.12.2023 keine Nahverkehrszüge fahren. Ein Schienenersatzverkehr mit Autobussen wird für Sie eingerichtet. ACHTUNG: Anschlussverbindungen können nicht gewährleistet werden. HINWEISE: Bitte beachten Sie, dass der Zustieg in Stationen mit Ticketautomaten oder Ticketschalter ausschließlich mit einem gültigen Ticket gestattet ist. Der Ticketverkauf in den Bussen des Schienenersatzverkehres ist nur eingeschränkt möglich. Fahrräder können nicht befördert werden. Mobilitätseingeschränkte Fahrgäste, die für ihre Reise Unterstützung benötigen, wird dringend empfohlen, sich vor Reiseantritt mit dem ÖBB Kund:innenservice 05-1717-5 in Verbindung zu setzen, um eine barrierefreie Reisekette zu gewährleisten. Wir bitten um Entschuldigung. Details finden Sie hier...
>> mehr lesen

Bauarbeiten - Schienenersatzverkehr/geänderte Fahrzeiten: Lienz in Osttirol Bahnhof <=> Greifenburg-Weißensee Bahnhst (Thu, 26 Jan 2023)
20.03.2023 - 22.03.2023 Wegen Bauarbeiten können zwischen Lienz in Osttirol und Greifenburg-Weißensee von 20.03.2023 bis 22.03.2023 (jeweils von 08:00 Uhr bis 14:00 Uhr) keine Nahverkehrszüge fahren. Ein Schienenersatzverkehr mit Autobussen wird für Sie eingerichtet. ACHTUNG: Anschlussverbindungen können nicht gewährleistet werden. HINWEISE: Bitte beachten Sie, dass der Zustieg in Stationen mit Ticketautomaten oder Ticketschalter ausschließlich mit einem gültigen Ticket gestattet ist. Der Ticketverkauf in den Bussen des Schienenersatzverkehres ist nur eingeschränkt möglich. Fahrräder können nicht befördert werden. Mobilitätseingeschränkte Fahrgäste, die für ihre Reise Unterstützung benötigen, wird dringend empfohlen, sich vor Reiseantritt mit dem ÖBB Kund:innenservice 05-1717-5 in Verbindung zu setzen, um eine barrierefreie Reisekette zu gewährleisten. Wir bitten um Entschuldigung. Details finden Sie hier...
>> mehr lesen

Bauarbeiten - Schienenersatzverkehr: Wien Hernals <=> Wien Handelskai (Thu, 26 Jan 2023)
01.07.2023 - 04.09.2023 Wegen Bauarbeiten können zwischen Wien Hernals und Wien Handelskai von 01.07.2023 (04:25 Uhr) bis 04.09.2023 (04:00 Uhr) keine S45-Züge fahren. Ein Schienenersatzverkehr mit Autobussen wird für Sie eingerichtet. Wir bitten um Entschuldigung.
>> mehr lesen

Bauarbeiten - Schienenersatzverkehr: Krems/Donau <=> Hadersdorf/Kamp/Etsdorf-Straß (Thu, 26 Jan 2023)
01.07.2023 - 04.09.2023 Wegen Bauarbeiten können zwischen Krems/Donau und Hadersdorf/Kamp bzw. Etsdorf-Straß von 01.07.2023 (02:00 Uhr) bis 04.09.2023 (02:00 Uhr) keine Nahverkehrszüge fahren. Ein Schienenersatzverkehr mit Autobussen wird für Sie eingerichtet. Wir bitten um Entschuldigung.
>> mehr lesen



In eigener Sache:

 

 

 

Zunächst vielen Dank, dass Sie diese Homepage besuchen und hoffentlich auch bald wieder besuchen werden!

 

Der Aufbau sowie die Betreuung dieser Webseiten stellt eine rein private Initiative dar, welche sich aus dem Interesse und der Begeisterung für die Funktechnik sowie dem Amateurfunkbetrieb ergeben hat.

 

Aus den Reaktionen der User ist erkennbar, dass ein großes Interesse der Besucherinnen und Besucher an den zahlreichen Downloadmöglichkeiten für Bedienungsanleitungen in deutscher und englischer Sprache sowie an vorgefertigtem Kartenmaterial für das APRS-Computerprogramm UI-View besteht. Ebenso werden die zahlreichen und aktuell gehaltenen Nachrichten, Börsenindizes, Verkehrsmeldungen, Sportnews, etc. gerne genützt.

 

Um diesen Interessen entsprechen zu können, ist ein gewisser technischer sowie finanzieller Aufwand wie Speicherplatz, Domain, Bekanntmachung des Webseiten, etc. mit den entsprechenden (Fix-)Kosten erforderlich.

 

Kein Kostenfaktor ist dabei selbstverständlich die eigeninitiative Bearbeitung sowie Betreuung dieser Homepage.

 

Ein zusätzliches Ziel des Betriebes dieser Homepage ist die finanzielle Unterstützung von Projekten im Amateurfunkbereich wie etwa Notfunkbetrieb und -technik, Ausbildung zur Erlangung der Amateurfunklizenz sowie praktischer Amateurfunkbetrieb wie etwa DXpeditionen.

 

Alle eventuell entstehenden finanziellen Überschüsse sowie Spenden, welche über den Aufwand für den Betrieb dieses Homepage hinausgehen, werden den vorgenannten Zwecken zugeführt.

Dafür werden die Einnahme und Ausgaben sowie die Verwendung der Überschüsse auf einer eigenen Unterseite veröffentlicht und die Spender sowie Unterstützer genannt, sofern diese zuvor das Einverständnis dazu geben.

 

Sollten Sie die angebotenen Inhalte gegenständlicher Webseiten für interessant und zweckmäßig erachten, vielleicht auch für Sie nützliche Informationen oder Unterlagen haben entnehmen können und den weiteren Betrieb sowie Ausbau dieses  Internetangebotes unterstützen wollen, so gilt Ihnen besonderer Dank!

 

Für Fragen, Anregungen, Wünsche oder Beschwerden benützen Sie bitte das Kontaktformular im oberen Bereich dieser Webseite.

 

 

 

 

Sie haben verschiedene Möglichkeiten zur Unterstützung:

 

  • Durch Anklicken der Werbebanner Ihrer Wahl.
  • Durchführung Ihrer Bestellung bei Amazon über die eingeblendeten Amazon-Werbebanner.
  • Spenden via PayPal-Dienst in jeder beliebigen Höhe über den Button auf der Seitenleiste links.

 

 

 

Für Ihre Aufmerksamkeit, Ihren Besuch sowie Ihre wertvolle Unterstützung herzlichen Dank!