Kontakt / Ö3-Feed / Reiseinfos / ÖBB / In eigener Sache



 

E-Mails über das Kontaktformular oder direkt werden so bald wie möglich beantwortet. Danke für Ihre Nachricht!

 


E-Mail direkt:   mail@oe3pdb.radio

 



HITRADIO Ö3 - Informationen


Arnold Schwarzenegger ist zum zweiten Mal Opa geworden
Seine Tochter Katherine Schwarzenegger Pratt und Hollywoodstar Chris Pratt sind erneut Eltern geworden, wie sie auf Instagram bekannt gegeben haben.
>> mehr lesen

Der verzweifelte Versuch, den Ö3-Callboy reinzulegen
Rufen Sie ihn nicht an, er ruft Sie an!
>> mehr lesen

Wohne im Chalet am Nova Rock!
Es findet wieder statt! Mehr als 200.000 Rockfans werden ab 9. Juni vier Tage lang auf den Pannonia Fields in Nickelsdorf mehr als 100 Bands abfeiern. Für alle, die nach der langen Pause konditionell leicht schwächeln, hätten wir eine schöne Unterkunft in einer Komfortzone. Vier Festival-Pässe inklusive.
>> mehr lesen

Dominic Thiem: „Habe mir Handgelenk ruiniert“
Er wirkt bedrückt und niedergeschlagen. Kein Wunder, nachdem er sich am Sonntag in der ersten Runde der French Open dem Bolivianer Hugo Dellien geschlagen geben musste. Ö3-Sportreporter Daniel Kulovits hat nach dem Match mit Dominic Thiem gesprochen. Wo Thiem das Problem sieht und was er jetzt für Pläne hat, hat er im Ö3-Wecker erzählt.
>> mehr lesen

Für welches Amt tritt Bundespräsident wieder an?
Er treibt sich wieder auf der Straße rum, er lauert seinen Opfern auf und das Schlimmste, es kann jeden treffen - Tom Walek ist der Ö3-Mikromann!
>> mehr lesen

Glückskinder der Woche: Fische & Stiere
Gerda Rogers verrät jeden Montag im „Ö3-Wecker“ die Glückskinder der Woche im Job und in der Liebe.
>> mehr lesen

Andrea Bocelli singt auf Kardashian-Hochzeit
Aller guten Dinge sind drei...anscheinend auch, wenn es ums Heiraten geht. Nachdem sich Kourtney Kardashian und Travis Barker bereits zwei Mal das Ja-Wort gegeben haben, folgte nun in Italien das dritte Mal.
>> mehr lesen

Erste Hilfe - ganz leicht!
„Ich kann das nicht, also mache ich sicherheitshalber gar nichts!“ Das sagen viele, wenn es um das so wichtige Thema Erste Hilfe geht: Zwei Drittel haben Angst vor der Vorstellung, Erste Hilfe leisten zu müssen. Dabei könnten wir alle gemeinsam in Österreich jeden Tag fünf Menschenleben retten, wenn wir im Ernstfall auch nur das Notwendigste tun würden.
>> mehr lesen

Campino glaubt an Bühnenende vor 50. Tote-Hosen-Jubiläum
Tote-Hosen-Sänger Campino glaubt nicht an ein 50-jähriges Bandjubiläum auf der Bühne. „Das kann ich mir einfach nicht vorstellen“, sagte der 59-Jährige der „Augsburger Allgemeinen“ (Montagsausgabe).
>> mehr lesen

Erinnerung an Vangelis
Jeden Sonntag von 19 bis 22 Uhr präsentieren wir in „Solid Gold“ die größten Rock- und Popklassiker aus der Ö3-Geschichte.
>> mehr lesen

Youtube-Stars Bibi und Julian Claßen haben sich getrennt
Das Youtuber-Paar Bianca „Bibi“ Claßen und Julian „Julienco“ Claßen hat sich getrennt. „Ja, wir beiden sind nicht mehr zusammen“, schrieb die Influencerin am Samstag auf ihrer Instagram-Seite. Zuvor hatte Julian schon das Ehe-Aus verkündet.
>> mehr lesen

Champions-League-Finale oder Hochzeit?!
Am Samstag diskutieren Tina Ritschl und Philipp Bergsmann wieder mit dem ganzen Land und lösen die Dilemmas der Ö3-Gemeinde.
>> mehr lesen

Seltener Löwennachwuchs in tschechischem Zoo
Der Zoo im tschechischen Pilsen freut sich über seltenen Nachwuchs: Die ursprünglich aus Hannover stammende Berberlöwin Tamika brachte bereits am 9. Mai Vierlinge zur Welt, wie der Tierpark am Samstag mitteilte. Es handele sich um zwei Weibchen und zwei Männchen.
>> mehr lesen

Starliner-Raumschiff von Boeing dockte erstmals an ISS an
Die Starliner-Raumkapsel des US-Luftfahrtkonzerns Boeing hat auf ihrem wichtigen Testflug zum ersten Mal an der Internationalen Raumstation ISS angedockt. Wie eine Live-Übertragung zeigte, gelang das Manöver mit dem unbemannten Raumschiff mit gut einstündiger Verspätung am Samstag um 02.28 Uhr MESZ.
>> mehr lesen

Mit dem Auto auf zwei Parkplätzen stehen
Es gibt Themen, die spalten die Menschheit. Den einen ist es komplett egal, die anderen regt es fürchterlich auf. Genau darum geht es in „Wurscht oder Wahnsinn?“. Was ist deine Meinung?
>> mehr lesen



 

REISEINFORMATIONEN



Tourismuspresse.at - RSS Feed Reise

#feratel Social Wall für Destinationen (Sun, 22 May 2022)
Das authentisches Online-Magazin, kreiert von Gästen
>> mehr lesen

Einmal im Wiener Riesenrad schlafen (Fri, 20 May 2022)
Wie Du im Hotelzimmer der Superbude im Wiener Riesenrad übernachten kannst
>> mehr lesen

Bergdoktor-Fantag als Green Event am Wilden Kaiser (Fri, 20 May 2022)
Das Veranstaltungs-Highlight mit Hans Sigl wurde im Kaiser-Ort Going erstmals als "Green Event" durchgeführt.
>> mehr lesen

Einladung zum Pressegespräch: Winterbilanz und Sommerausblick des Tiroler Tourismus (Fri, 20 May 2022)
Die Wintersaison ist mit 30. April zu Ende gegangen, seit Anfang Mai läuft das Sommerhalbjahr. Wir laden Sie daher zum Pressegespräch ein, um gemeinsam mit Ihnen Bilanz über den Winter 2021/22 im Tiroler Tourismus zu ziehen sowie auf Basis des saisonalen Tourismusbarometers eine Einschätzung zum kommenden Sommer zu geben. Darüber hinaus werfen wir einen Blick auf das Tiroler Tourismusforum, das am Abend des 24. Mai stattfindet. Bei diesem Anlass werden der Tirol Touristica für eine besonders nachhaltige Initiative im heimischen Tourismus sowie erstmals ein Nachwuchspreis verliehen.
>> mehr lesen

ÖAMTC: Preise für Mietautos in Urlaubsregionen besonders hoch (Fri, 20 May 2022)
Rekordpreise durch hohe Nachfrage bei kleineren Fahrzeugflotten
>> mehr lesen

Kärnten, Salzburg, Tirol sowie Großglockner Hochalpenstraßen AG unterstützen Bauvorhaben auf Erzherzog-Johann-Hütte (Fri, 20 May 2022)
Großglockner / Nationalpark Hohe Tauern: Der Österreichische Alpenklub (ÖAK) mit Sitz in Wien besitzt mit der Erzherzog-Johann-Hütte auf der Adlersruhe die höchstgelegene Schutzhütte Österreichs. Sie liegt auf 3.454 m am Zustieg zum Großglockner (3.798 m) auf dem Normalweg und ist nicht nur für die Bergsteiger eine willkommene Übernachtungsmöglichkeit, sondern auch ein unerlässlicher Stützpunkt für die Bergrettung.
>> mehr lesen

22. HOGAST-Powertag: Positive Psychologie statt Mitarbeitermangel (Fri, 20 May 2022)
300 Führungskräften wurde ein neuer Blickwinkel eröffnet
>> mehr lesen

Edle Haubenküche trifft auf Glaskuppel-Romantik (Fri, 20 May 2022)
Eine Glaskuppel geht auf Reisen und sorgt an außergewöhnlichen Orten für kulinarische Überraschungen. Bis zum Herbst residiert sie im Garten Eden des Genießerhotels Das Moerisch in Seeboden.
>> mehr lesen

AVITA Resort gehört zur Crème de la Crème der europäischen Spa-Welt (Thu, 19 May 2022)
Auszeichnung bei den Spa Star Awards für das ganzheitliche Konzept des AVITA PREMIUM Spa
>> mehr lesen

WESTbahn: mehr Kapazität mit kundengerechtem Fahrplan – und das nicht nur rund um die Feiertage (Thu, 19 May 2022)
Ab 12. Juni verdichtet das Unternehmen praktisch durchgehend auf einen 30-Minuten-Takt zwischen Wien und Salzburg
>> mehr lesen

Vulcano Schinkenmanufaktur: Von Klassik bis Reserve – die neue Rohschinkenlinie (Thu, 19 May 2022)
Die Schinkenqualität und der Geschmack hängen stark vom Gewicht der Tiere ab. Vulcano Schweine wachsen mit erhöhten Tierwohl-Kriterien in einem nachhaltig geführten Landwirtschaftsbetrieb in Auersbach bei Feldbach auf. Sie genießen mit einer Wachstums- und Entwicklungsphase von bis zu 12 Monaten ein weitaus längeres und besseres Leben als Tiere aus konventioneller Haltung. Daraus erwachsen schwerere Tiere mit qualitativ hochwertigem Fleisch und ausgewogenem Fettanteil.
>> mehr lesen

Wandersymposium 2022: Tourismus wird der Treiber für Mobilitätswende im ländlichen Raum (Wed, 18 May 2022)
18. Mai 2022: Im Restaurant Bergkaiser am Wilden Kaiser ging dieser Tage das Wandersymposium von Österreichs Wanderdörfer über die Bühne. Im Zentrum standen die Themen Mobilität und Besucherlenkung im heimischen Naturtourismus und die damit verbundenen Chancen und Potentiale für Destinationen. Die wichtigsten Prognosen aus den fünf Experten-Keynotes und den Diskussionen der rund 80 TeilnehmerInnen - Destinationen brauchen ganzheitliche Mobilitätslösungen für touristischen Erfolg und Erhaltung ihrer Naturräume. Dabei ist die Prämisse: Mehr tun, mutiger sein und schneller agieren!
>> mehr lesen

Familypark ist Moorochsen Gastronom des Jahres (Wed, 18 May 2022)
St. Margarethen, 18. Mai 2022: Im Rahmen eines Festaktes wurde heute der Familypark zum „Moorochsen Gastronom des Jahres 2021“ der AMA-Genussregion Zickentaler Moorochse ausgezeichnet.
>> mehr lesen

LH Mikl-Leitner eröffnete „waldviertelpur“ am Wiener Rathausplatz (Wed, 18 May 2022)
„Besucher können Kulinarik, Handwerk, Lebensfreude und Gastfreundschaft genießen“
>> mehr lesen

Zehn Millionen Euro Investitionspaket für Schlosspark Laxenburg (Wed, 18 May 2022)
Land Wien und Land Niederösterreich investieren gemeinsam
>> mehr lesen



ÖBB-Verkehrsinformationen Österreich mit Ausland:


ÖBB-Verkehrsinformationen

Bauarbeiten - geänderte Fahrzeiten: Innsbruck Hbf <=> Landeck-Zams (Fri, 20 May 2022)
20.05.2022 - 05.08.2022 Wegen Bauarbeiten fahren zwischen Innsbruck Hbf und Landeck-Zams von 20.05.2022 bis 05.08.2022 (23:30 Uhr) einige Nahverkehrszüge mit geänderten Fahrzeiten. Wir bitten um Entschuldigung.
>> mehr lesen

Bauarbeiten - Umleitung: Rosenheim in Bayern <=> Schwarzach-St.Veit (Fri, 20 May 2022)
20.05.2022 - 05.08.2022 Wegen Bauarbeiten werden von 21.05.2022 bis 05.08.2022 die Züge EC 117, EC 115 und EC 114 über Wörgl und Kufstein umgeleitet. Wir bitten um Entschuldigung.
>> mehr lesen

Bauarbeiten - geänderte Fahrzeiten: Leoben Hbf - Graz Hbf (Thu, 19 May 2022)
30.07.2022 - 09.08.2022 Wegen Bauarbeiten fahren zwischen Leoben Hbf und Graz Hbf von 30.07.2022 bis 02.08.2022 undvon 06.08.2022 bis 09.08.2022die Züge NJ 465, D 619, IC 719, IC 513, IC 515, EC 217, EC 163 und IC 611 mit geänderten Fahrzeiten. Ihre Reisezeit verlängert sich um bis zu 10 Minuten. Anschlussverbindungen können nicht gewährleistet werden. Wir bitten um Entschuldigung. Details finden Sie hier...
>> mehr lesen

Bauarbeiten - Schienenersatzverkehr/geänderte Fahrzeiten/Haltausfall: Graz Hbf <=> Leoben Hbf (Thu, 19 May 2022)
30.07.2022 - 09.08.2022 Wegen Bauarbeiten können zwischen Graz Hbf und Frohnleiten bzw. Bruck/Mur von 30.07.2022 bis 31.07.2022 undvon 06.08.2022 bis 07.08.2022 einige Nahverkehrszüge nicht fahren. Ein Schienenersatzverkehr mit Autobussen wird für Sie eingerichtet. Von 30.07.2021 bis 31.07.2022 und von 06.08.2021 bis 07.08.2022 können einige Züge in Stübing und Peggau-Deutschfeistritz nicht halten. Ein Schienenersatzverkehr mit Autobussen wird zwischen Gratwein-Gratkorn und Frohnleiten eingerichtet. Von 01.08.2022 bis 02.08.2022 und von 08.08.2022 bis 09.08.2022 können zwischen Graz Hbf und Gratwein-Gratkorn/Frohnleiten/Leoben Hbf bzw. Bruck/Mur einige Nahverkehrszüge nicht fahren. Ein Schienenersatzverkehr mit Autobussen wird für Sie eingerichtet. ACHTUNG: Anschlussverbindungen können nicht gewährleistet werden. HINWEISE: Bitte beachten Sie, dass der Zustieg in Stationen mit Ticketautomaten oder Ticketschalter ausschließlich mit einem gültigen Ticket gestattet ist. Der Ticketverkauf in den Bussen des Schienenersatzverkehres ist nur eingeschränkt möglich. Fahrräder können nicht befördert werden. Mobilitätseingeschränkte Fahrgäste, die für ihre Reise Unterstützung benötigen, wird dringend empfohlen, sich vor Reiseantritt mit dem ÖBB Kundenservice 05-1717-5 in Verbindung zu setzen, um eine barrierefreie Reisekette zu gewährleisten. Wir bitten um Entschuldigung. Details finden Sie hier...
>> mehr lesen

Bauarbeiten - Schienenersatzverkehr/geänderte Fahrzeiten: Gleisdorf <=> Fehring (Thu, 19 May 2022)
27.08.2022 - 04.09.2022 Wegen Bauarbeiten können zwischen Gleisdorf und Fehring von 27.08.2022 (07:00 Uhr) bis 04.09.2022 (17:30 Uhr) keine Nahverkehrszüge fahren. Ein Schienenersatzverkehr mit Autobussen wird für Sie eingerichtet. ACHTUNG: Anschlussverbindungen können nicht gewährleistet werden. HINWEISE: Bitte beachten Sie, dass der Zustieg in Stationen mit Ticketautomaten oder Ticketschalter ausschließlich mit einem gültigen Ticket gestattet ist. Der Ticketverkauf in den Bussen des Schienenersatzverkehres ist nur eingeschränkt möglich. Fahrräder können nicht befördert werden. Mobilitätseingeschränkte Fahrgäste, die für ihre Reise Unterstützung benötigen, wird dringend empfohlen, sich vor Reiseantritt mit dem ÖBB Kund:innenservice 05-1717-5 in Verbindung zu setzen, um eine barrierefreie Reisekette zu gewährleisten. Wir bitten um Entschuldigung. Details finden Sie hier...
>> mehr lesen

Bauarbeiten - geänderte Fahrzeiten: Bischofshofen Bahnhof - Saalfelden Bahnhof (Thu, 19 May 2022)
29.07.2022 - 21.08.2022 Wegen Bauarbeiten fahren zwischen Bischofshofen und Schwarzach-St.Veit bzw. Saalfelden von 29.07.2022 bis 01.08.2022 undvon 06.08.2022 bis 21.08.2022 die Züge 25701 (S3), 1550 (REX) und 1536 (S3) mit geänderten Fahrzeiten. Anschlussverbindungen können nicht gewährleistet werden. Wir bitten um Entschuldigung. Details finden Sie hier...
>> mehr lesen

Bauarbeiten - Schienenersatzverkehr/Umleitung: Schwarzach-St.Veit <=> Böckstein (Thu, 19 May 2022)
22.10.2022 - 24.10.2022 Wegen Bauarbeiten können zwischen Schwarzach-St.Veit und Böckstein von 22.10.2022 (05:30 Uhr) bis 24.10.2022 (17:00 Uhr) keine Fernverkehrszüge fahren. Ein Schienenersatzverkehr mit Autobussen wird für Sie eingerichtet. Die Nachtzüge werden umgeleitet. Wir bitten um Entschuldigung.
>> mehr lesen

Bauarbeiten - Schienenersatzverkehr/Umleitung: Schwarzach-St.Veit <=> Böckstein (Thu, 19 May 2022)
08.10.2022 - 10.10.2022 Wegen Bauarbeiten können zwischen Schwarzach-St.Veit und Böckstein von 08.10.2022 (05:30 Uhr) bis 10.10.2022 (17:00 Uhr) keine Fernverkehrszüge fahren. Ein Schienenersatzverkehr mit Autobussen wird für Sie eingerichtet. Die Nachtzüge werden umgeleitet. Wir bitten um Entschuldigung.
>> mehr lesen

Bauarbeiten - Schienenersatzverkehr: Linz/Donau Urfahr <=> Aigen-Schlägl (Thu, 19 May 2022)
22.10.2022 - 06.11.2022 Wegen Bauarbeiten können zwischen Linz/Donau Urfahr und Aigen-Schlägl von 22.10.2022 (08:50 Uhr) bis 06.11.2022 (15:30 Uhr) keine Nahverkehrszüge fahren. Ein Schienenersatzverkehr mit Autobussen wird für Sie eingerichtet. Wir bitten um Entschuldigung.
>> mehr lesen

Bauarbeiten - Schienenersatzverkehr/geänderte Fahrzeiten: Wien Süßenbrunn <=> Gänserndorf (Thu, 19 May 2022)
02.08.2022 - 30.08.2022 Wegen Bauarbeiten können zwischen Wien Leopoldau/Wien Süßenbrunn und Gänserndorf von 02.08.2022 bis 30.08.2022 einige Nahverkehrszüge nicht fahren. Ein Schienenersatzverkehr mit Autobussen wird für Sie eingerichtet. Einige Züge können zwischen Wien Floridsdorf und Gänserndorf nicht fahren. Als Ersatz haben Sie die Möglichkeit den nächsten fahrplanmäßigen Zug zu nehmen. Zwischen Wien Leopoldau und Breclav fahren einige Züge mit geänderten Fahrzeiten. ACHTUNG: Anschlussverbindungen können nicht gewährleistet werden. HINWEISE: Bitte beachten Sie, dass der Zustieg in Stationen mit Ticketautomaten oder Ticketschalter ausschließlich mit einem gültigen Ticket gestattet ist. Der Ticketverkauf in den Bussen des Schienenersatzverkehres ist nur eingeschränkt möglich. Fahrräder können nicht befördert werden. Mobilitätseingeschränkte Fahrgäste, die für ihre Reise Unterstützung benötigen, wird dringend empfohlen, sich vor Reiseantritt mit dem ÖBB Kundenservice 05-1717-5 in Verbindung zu setzen, um eine barrierefreie Reisekette zu gewährleisten. Wir bitten um Entschuldigung. Details finden Sie hier...
>> mehr lesen



In eigener Sache:

 

 

 

Zunächst vielen Dank, dass Sie diese Homepage besuchen und hoffentlich auch bald wieder besuchen werden!

 

Der Aufbau sowie die Betreuung dieser Webseiten stellt eine rein private Initiative dar, welche sich aus dem Interesse und der Begeisterung für die Funktechnik sowie dem Amateurfunkbetrieb ergeben hat.

 

Aus den Reaktionen der User ist erkennbar, dass ein großes Interesse der Besucherinnen und Besucher an den zahlreichen Downloadmöglichkeiten für Bedienungsanleitungen in deutscher und englischer Sprache sowie an vorgefertigtem Kartenmaterial für das APRS-Computerprogramm UI-View besteht. Ebenso werden die zahlreichen und aktuell gehaltenen Nachrichten, Börsenindizes, Verkehrsmeldungen, Sportnews, etc. gerne genützt.

 

Um diesen Interessen entsprechen zu können, ist ein gewisser technischer sowie finanzieller Aufwand wie Speicherplatz, Domain, Bekanntmachung des Webseiten, etc. mit den entsprechenden (Fix-)Kosten erforderlich.

 

Kein Kostenfaktor ist dabei selbstverständlich die eigeninitiative Bearbeitung sowie Betreuung dieser Homepage.

 

Ein zusätzliches Ziel des Betriebes dieser Homepage ist die finanzielle Unterstützung von Projekten im Amateurfunkbereich wie etwa Notfunkbetrieb und -technik, Ausbildung zur Erlangung der Amateurfunklizenz sowie praktischer Amateurfunkbetrieb wie etwa DXpeditionen.

 

Alle eventuell entstehenden finanziellen Überschüsse sowie Spenden, welche über den Aufwand für den Betrieb dieses Homepage hinausgehen, werden den vorgenannten Zwecken zugeführt.

Dafür werden die Einnahme und Ausgaben sowie die Verwendung der Überschüsse auf einer eigenen Unterseite veröffentlicht und die Spender sowie Unterstützer genannt, sofern diese zuvor das Einverständnis dazu geben.

 

Sollten Sie die angebotenen Inhalte gegenständlicher Webseiten für interessant und zweckmäßig erachten, vielleicht auch für Sie nützliche Informationen oder Unterlagen haben entnehmen können und den weiteren Betrieb sowie Ausbau dieses  Internetangebotes unterstützen wollen, so gilt Ihnen besonderer Dank!

 

Für Fragen, Anregungen, Wünsche oder Beschwerden benützen Sie bitte das Kontaktformular im oberen Bereich dieser Webseite.

 

 

 

 

Sie haben verschiedene Möglichkeiten zur Unterstützung:

 

  • Durch Anklicken der Werbebanner Ihrer Wahl.
  • Durchführung Ihrer Bestellung bei Amazon über die eingeblendeten Amazon-Werbebanner.
  • Spenden via PayPal-Dienst in jeder beliebigen Höhe über den Button auf der Seitenleiste links.

 

 

 

Für Ihre Aufmerksamkeit, Ihren Besuch sowie Ihre wertvolle Unterstützung herzlichen Dank!